seit 1920

 

imageshome2neu.jpg
Holzbau Wanzenböck blickt auf eine lange Tradition zurück - von der Unternehmensgründung 1920 zu einem modernen Handwerksbetrieb. Das Leistungsspektrum reicht von der Planung bis hin zur fachgerechten Ausführung. Gerne steht Ihnen unser Team von Holzbau Wanzenböck auch für Ihre Projekt zur Verfügung.
>> Chronik >> Projekte

 


 

BETRIEBSURLAUB !!!

Urlaub01  Das Team von Holzbau Wanzenböck ist von 08.08. bis einschließlich 21.08.2016 auf Betriebsurlaub!!

Wir sind ab 22.08.2016 in neuer Frische wieder für Sie erreichbar.

 

Rufzeichen

 

 

Aufgrund von technischen Schwierigkeiten ist leider unser Telefon zweitweise nicht!

 

Bitte wählen Sie 0676 / 60 13 415!!

       DDM           Seit 2015 sind wir auch ein Dachdeckermeisterbetrieb und bieten Dachdeckungen in allen Formen und Varianten an, egal ob Sie gerne eine Flachdach oder Steildach ausgeführt hätten. Bei Fragen stehen wir gerne für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung.
bramac neu

 Gutscheinaktion

 

 JUBILÄUMSBONUS - bis zu 1.000,- Euro sparen!

 Was wäre die Jubiläumsfeier unserer Spatzen ohne Jubiläumsbonus?

 Bis zu 1.000,- Euro können SIE vom 3. Februar bis 31. Dezember 2014 beim Kauf von Bramac Produkten einsparen
 Alle weiteren Infos unter: http://www.bramac.at/gutscheinaktion.html


Radunterstellplatz
Qualitätsverbund Holzbau spendet dem SOS-Kinderdorf Hinterbrühl einen Radunterstellplatz
QV-Holzbau hat im Zuge eines Weiterbildungsworkshops eine Buswartehütte und einen Radunterstellplatz gebaut.
Nun konnte der Radabstellplatz seiner Bestimmung im SOS-Kinderdorf Hinterbrühl übergeben werden.

Buswartehaus QV Holzbau

Qualitätsverbund Holzbau spendet der Gemeinde Absdorf eine Buswartehütte

QV Holzbau hat bei einem Workshop mit dem Baustoff Brettsperrholzplatten einen Radunterstellplatz für  das SOS Kinderdorf in Hinterprüll und eine Bushütte für die Gemeinde Absdorf gebaut. Im Rahmen der jährlichen Josefifeier wurde die Buswartehütte feierlich übergeben.

klima:aktiv Kompetenzpartner
Quelle: BMLFUW/Strasser Robert  

klima:aktiv Kompetenzpartner

Bundesminister DI Nikolaus Berlakovich überreichte Ing. Johannes Wanzenböck die Urkunde für Kompetenz im Klimaschutz.
Urkunde

Schloss Juliusburg / Stetteldorf

Komplettdachsanierung der Juliusburg in Stetteldorf am Wagram. Weiters erfolgte eine Sanierung der historischen Schüttkästen welche in Folge als Veranstaltungszentrum genutzt werden.
>> zu den Bildern